WASSERNYMPFE

Mit den Wassernymphen verwand sind die Seejungfrauen.

Das einzige was sie unterschied war, dass die Nymphen sich nur im Süßwasser aufhielten und Beine hatten,

Seejungfrauen hatten Schwänze von denen gab es  folgenden Arten;

* Die Einschwänzige Art

* Die Zweischwänzige Art

* Die geflügelte Einschwänzige Art

* Die Einschwänzige Art mit Vogelkrallen

Ansonsten waren Sie wie die Nymphen selbst im Verhalten.

Wassernymphen waren auf sinnliche Weise sehr schön und krankhaft eitel, nur selten sah man sie ohne Spiegel.

Ihr blondes Haar schimmernde Golden und die Haut hatte einen leichten Grünstich.

Die Schönheit ihres Antlitzes war genauso groß wie ihre grausame Art.

Viele Männer verloren schon ihr Leben, weil sie dem betörenden Gesang der Nymphen nicht wiederstehen konnten und dadurch in die dunkle Tiefe des Wassers gezogen wurden.

MEERJUNGFRAU
Butten

Wassernymphe

Idefix
Bill.
Counter